Schnecken-Wissen.de

So schützen Sie Ihren Garten

Was tun gegen Schnecken?

Fakten

  • Material:
    Metall oder eine andere glatte Oberfläche
  • Arbeitszeit:
    variabel
  • Kosten:
    variabel

Schneckenzaun

Ein Schneckenzaun kann aus Metall oder einer anderen glatten Oberfläche bestehen und hat am oberen Ende eine Kante oder Überstand. Auf solch einer Fläche haben die Schnecken keinen Halt bzw. können die Kante nicht überwenden und können somit Ihre Beete nicht zerstören. Allerdings brauchen Sie noch Eckenelemente für den Zusammenhalt der Metallplatten. Eine kostengünstige Alternative sind Holzpalisaden.

Der Schneckenzaun ist gegenüber anderen Fallen eine der teuersten, aber auch eine der zuverlässigsten Maßnahmen. Bitte schauen Sie immer nach, dass keine Pflanzen über den Zäunen hängen, da dies eine „Brücke“ zu den Beeten für die Schnecke wäre.


Alternativ gibt es außerdem einen Schneckenzaun mit Salzrinne, welchen Schnecken nicht überwinden können. Nähere Informationen gibt es auf der Webseite www.schneckenzaun-gegen-schnecken.de.

Schneckenbekämpfung

Hier erfahren Sie alles, was Ihnen gegen die kleinen Schädlinge in Ihrem Garten hilft. Angefangen von allgemeinen Vorbeugungen und biologischen Bekämpfungen bis hin zur chemischen Bekämpfung. weiter

Schneckenwissen

Manchmal ist es von Vorteil über die Schnecken in Ihrem Garten informiert zu sein. Hier erfahren Sie mehr über die verschiedenen Schneckenarten, ihren Körperbau und Fortpflanzung weiter

Fallen selber bauen

Sie wollen eine preiswerte Alternative zu dem im Handel erhältlichen Artikel? Dann bauen Sie doch ganz einfach eine eigene Falle. Hier finden Sie die dazugehörigen Bauanleitungen. weiter


zur Startseite von Schnecken-Wissen.de